Vorträge
Gesellschaft
Kultur
Gesundheit
Sprachen
Beruf/EDV
Spezial
Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: Y180

Info: Ein Hin und Her glücklicher und vergeblicher Liebesbeziehungen erfüllt die Handlung dieser Oper. Im Mittelpunkt steht der junge König Xerxes. Er ist zwar mit Amastris verlobt, hat es sich aber in den Kopf gesetzt, um Romilda, die Tochter seines Feldherrn Ariodat zu werben, die ihrerseits aber Arsamene, den Bruder des Königs liebt. (Gleich am Anfang des ersten Aktes singt Xerxes das weltberühmt gewordene Largo, die Arie "Ombra mai fu - » Wonnevoll «!"). Nach mancherlei Listen und Gegenlisten wird dem allzu verliebten Xerxes doch, nicht zuletzt mit Hilfe seiner Braut Amastris, ein Schnippchen geschlagen. Zu seiner Überraschung findet er in der Schlussszene die angebetete Romilda mit seinem Bruder verheiratet, macht aber gute Miene zum bösen Spiel und findet zu seiner eigenen Braut zurück.

Kosten: Kartenpreise und Fahrtkosten sind bei Anmeldung zu erfahren €

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Datum Zeit Straße Ort
08.12.2018 17:30 - 23:30 Uhr   Treffpunkt: 17:30 Uhr, Volksfestplatz

 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      

Dezember 2018