Gesellschaft
Kultur
Gesundheit
Sprachen
Beruf/EDV
Spezial
Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: W127

Info: Massieren hat eine jahrtausendelange Tradition und die medizinische Wirkung ist unumstritten. Massagen fördern primär die Durchblutung der behandelten Muskelpartien, als Folgeerscheinung dann aber auch der inneren Organe. Sie regen den Stoffwechsel an, der Lymphstrom wird aktiviert. Massagen beeinflussen auch die Stimmung, lassen Stress und Anspannung verschwinden. Massagen müssen aber nicht immer einen speziellen medizinischen Effekt haben. Mit Yin/Yang-Massagestrichen nach Penzel werden die Energieflussrichtungen gezeigt, mit der z. B. auch verheilte Narben massiert werden, um sie zu entstören.
Was hier an die Kursteilnehmer vermittelt wird ist das Gefühl von Geborgenheit und Wärme, Nähe und Fürsorge. Daher wäre es auch von Vorteil, wenn sich die Teilnehmer paarweise anmelden und somit bereits eine vertrauensvolle Voraussetzung gegenüber dem massierenden Partner mitbringen (ist aber nicht zwingend notwendig).
Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Isomatte, Handtuch.

Kosten: 12,00 € (Ermäßigung möglich)

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Datum Zeit Straße Ort
04.11.2017 17:30 - 18:30 Uhr   Gymnastikstudio Sabine Mack, Weißenburger Str. 25 (1. Stock)

 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Dezember 2017